Unsere hausgemachten Räucherwaren

Alle Räucherwaren werden von uns selbst hergestellt.
Sie werden mit dem Gewürz nach altem Familienrezept eingesalzen, in Mühlbach im Pustertal geräuchert und im Naturkeller aus dem Jahr 1843 gelagert.

Die Tiere stammen aus artgerechter Haltung, werden mit bestem Futter versorgt und stressfrei geschlachtet.

  • Speck
  • Rindergeselchtes
  • „Coppa“ geräucherter Schweinenacken
  • „Fiocchi“ geräuchertes Schweins Kaiserteil
  • Karree Speck
  • Bauchspeck
  • Mezet Speck
  • Geräuchertes Schweinefilet

Wildhenkel vom Hirsch, Reh, Gams, Pferd, Esel, Wildschwein

Es handelt sich um reines Wildfleisch.

Die Verarbeitung erfolgt wie beim Speck: Das Feisch wird eingesalzen, geräuchert und luftgetrocknet.

Verwendung: dünn aufschneiden, mit Rukola, Parmesanspäne, Olivenöl und Zitrone oder Aceto Balsamico anrichten / oder als Brotzeit

WhatsApp chat